VERKAUFEN
Über Stuvia
Seit 2010 ist es unser Bestreben, Studenten dabei zu helfen, ihre Prüfungen zu bestehen. Einen kurzen Überblick darüber, wer wir sind, und wofür wir stehen.

Geschichte

Stuvia ist der Handelsplatz zum Kaufen und Verkaufen modularer Zusammenfassungen. Die Website ging 2010 online, als die beiden Gründer selbst noch Studenten waren. Die ganze Idee entstand aus ihren eigenen Bedürfnissen heraus; wie konnte man mit Zusammenfassungen und Mitschrieben Geld verdienen, die man in Zuge des Studiums sowieso schreiben musste, und damit anderen Studenten bei ihren Aufgaben helfen.

Als Student muss man das ganze Jahr über jede Menge Material produzieren; Zusammenfassungen, Kursmitschriebe, Fallstudien, Essays und natürlich nicht zuletzt die eigene Abschlussarbeit. Die meisten Studenten sind sich aber nicht der Tatsache bewusst, dass sie die Urheberrechte für alles besitzen, was sie niedergeschrieben haben. Natürlich schreibst man all dies mit dem großen Ziel des angestrebten Berufs oder Abschlusses vor Augen, aber was wäre, wenn man hiermit nebenher auch etwas Geld verdienen könnte?

Indem die Verfasser für ihre stundenlange Arbeit an ihren Zusammenfassungen belohnt werden, kreiert Stuvia eine Umgebung, in der Wissen und Fähigkeiten wertvoll werden. Klicke hier, wenn du erfahren möchtest, wie Stuvia dir bei deinem Studium helfen kann oder wie du mit deinen Zusammenfassungen Geld verdienen kannst.

Zum Verkäufer werden auf Stuvia
Warum Stuvia dein bester Studienfreund ist

Team


Martijn Scheen
Co-founder

Jaap van Nes
Co-founder

Hugo Kuijzer
Lead Developer

Steven Deenstra
Developer

Serge Lichtveld
Developer

Diederik Beker
Developer

Willem van der Velden
Finance

Michel van Vuure
Community

Sven van de Nadort
Community
Fragen? Kontaktiere uns hier!